Patienten Informationsabend

Donnerstag, den 22.03.2018 um 19:30 Uhr
in der Natura-Akademie in Laub (Prichsenstadt)

Thema: Blasenentzündung, Enuresis, Urogenital- und Blasenschwäche, Einnässen und überhaupt Beschwerden im Urogenitalbereich

Diese Veranstaltung steht auch externen Interessierten offen, die keine Patienten sind oder werden wollen. Im Rahmen der Praxis sind immer wieder Patientenschulungen und seitens der Praxisleitung im Sinne einer Therapieoptimierung sehr erwünscht. Immer wieder lässt sich feststellen, dass ein Grundmaß an Wissen seitens der Patienten der erfolgreichen Durchführung der Konstitutionskur sehr förderlich ist. Früher war es nicht selten, dass mangelndes Wissen und Verständnis um die Eigenheiten und Notwendigkeiten der Klassischen Homöopathie dazu führen konnten, dass die Therapie abgebrochen wurde, oder „versandete“ oder für den Therapeuten wichtige Entwicklungen im Krankheitsverlauf nicht berichtet oder genau wahrgenommen wurden. Auch ist eine klassisch-homöopathische Therapie in vielen Dingen so anders, dass man nach der umfangreichen Erstanamnese sich oft gar nicht alles rund um Einnahme der Medikamente, Kurverlauf und möglicher Mittelwirkung merken kann. All dies wird an diesen in regelmäßigen Abständen gehaltenen – für Patienten kostenfreien - Vortragsabenden vertieft und erklärt.